Liebes Tagebuch!

Ich bin schon wieder zwischen 2 Stühlen. Ich hasse es, wenn mir sowas passiert.

Ich bin zwischen 2 Männern hin und hergerissen. Nicht, dass sie in meiner Reichweite wären, aber trotzdem entwickeln sich da Gefühle.

Der Eine is ein bissl älter als ich, weiß was er vom Leben will, is vernünftig und ich kann mit ihm reden. Über alles! Ich fühl mich einfach sicher!

Der andere wäre die unvernünftige Variante. Ein bisschen jünger als ich, lebt sein Leben, weiß noch net ganz, was er im Leben will, hat aber Unmengen an Lebensenergie, die auf mich abfärbt. Ich hab mich noch nie so lebendig gefühlt, wie wenn ich mit ihm rede.

Vielleicht sollt ich mir wen in meiner Reichweite suchen. Ich will mich gut fühlen bei einem Mann. Die in meiner Umgebung können mir das nicht geben. Kann ich nicht einfach mal ein bisschen Glück mit Männern haben?

23.2.09 20:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen